[Buchrezension Jule] Regina Tödter: 52 Laufimpulse

photostudio_1485716969891

Klappentext:

Wäre es nicht toll, den guten Vorsatz „mehr Sport machen“ endlich umzusetzen?!? Wäre es nicht genial, sich dabei auch die Fitness Studio-Gebühr zu sparen und jederzeit, unabhängig von Geräten, Institutionen, Personen und Ortschaft einfach loszulegen? Das sind so viele Wünsche auf einmal geht das überhaupt?

Ja- Laufen ist Spannung, Spiel und… Glücksgefühle! So einfach ist das. Und es gibt mindestens noch 52 weitere Gründe & Impulse, das ganze Jahr durch zu laufen.

Werde mit Hilfe der 52 Impulse zum Happy Runner und mache das Laufen endlich zum festen Bestandteil deines Alltags. Das Booklet unterstützt dich Woche für Woche dabei.

Weiterlesen

[Jahresrückblick Juliane] Mein Laufjahr 2016

Hallöchen,

heute berichte ich euch über mein Laufjahr 2016.

Alles begann mit dem Ladys Run in Leipzig. Dort habe ich versuch ohne Training 5 km zu Laufen und bin bald kollabiert. Ich hatte zwar eine passable Zeit mit knapp 31 min, aber gefühlt habe ich mich mies. Ich bin richtig schnell los gerannt, musste immer wieder Pause machen und habe mich ins Ziel gequält. Danach beschloss ich zu trainieren. Xcuti musste ja sowieso raus. Ich begann nicht schlecht, aber immer wieder das Seitenstechen. Meine Kondition ließ zu wünschen übrig. 5 km durchhalten war eine riesen Herausforderung. Dann kam Claudia zu Besuch und wir starteten in Döbeln beim Halbmarathon über 5 km. Wir blieben unter 30 min und waren glücklich. Als nächstes folgte dann der Döbelner 6 Pfoten Lauf. Zwischendurch und bis Ende Oktober hatte ich immer wieder Leistungstiefs, wo mir das Laufen echt schwer fiel. Seit dem ich mein Tempo etwas herausgenommen habe von 9,9 im Schnitt auf 9,3 geht es deutlich besser und ich kann jetzt bis 10 km alle Strecken ohne Pause durchlaufen. Auch wenn es nicht immer einfach ist. Ich habe aber festgestellt, dass ich zwischen den Läufen immer ein Paar Tage brauche. Mehr als 3 mal pro Woche ist im Moment nicht drin. Dafür reicht weder die Ausdauerkraft, noch meine Gesundheit. Im Verlaufe des Jahres kamen auch einige Laufsachen dazu. Mittlerweile bin ich gut ausgestattet und auch  eine Laufanalyse stand auf dem Plan. Allen in Allem bin ich sehr zufrieden. Ich gehe ja auch noch Reiten und Arbeiten. Mein Ziel für nächstes Jahr ist, die 10 km bei einer Laufveranstaltung unter 60 min zu Laufen. Dann werden wir weiter sehen. Der 6 Pfoten Lauf und der Döbelner Halbmarathon stehen wieder auf dem Plan. Wir werden sehen wohin der Weg uns führt. Damit ich auch nichts vergesse, kam am letzten Tag des Jahres noch das Lauftagebuch, welches die HahnerTwins aufgelegt haben, bei mir an. Ich wünsche allen Läufern und Lesern viel Gesundheit, bedanke mich für 2016 und hoffe auch ein erfolgreiches Jahr 2017.

P.S. Die Premium Mitgliedschaft bei Runtastic habe ich auch abgeschlossen.

LG Jule

[Eintrag Jule] Mein derzeitiger Ist- Zustand und erste Läufe

Wie angekündigt  erfahrt ihr hier wie es um meinen derzeitigen Ist – Zustand bestellt ist. Also welche Ausrüstung habe ich, wie sind meine erste Läufe gewesen, wie habe ich mich vorbereitet und wie trainiere ich im Moment. Dabei wird auch eine Entwicklung von der App Runtastic dabei sein. Weiterlesen

[Eintrag Jule] Jule läuft jetzt auch? Hier erfahrt ihr warum?

Laufzwillinge

Guten Tag,

sicher habt ihr euch schon einmal in den letzten Wochen die Frage gestellt: „Läuft die Jule jetzt auch? Die ist doch sonst nicht gelaufen?“

Richtig und nicht richtig. Als ich noch als Pferdewirtin gearbeitet habe, bin ich ab und an joggen gegangen. Nur in den letzten Jahren nicht mehr. So richtig Zeit hatte ich dafür auch nicht.  Aber jetzt, wo Claudi so viel läuft und irgendwie so ziemlich jeder in meiner Umgebung und ich wieder mehr Zeit habe, fange ich wieder an zu joggen. Es Laufen zu nennen wäre im Moment wohl noch übertrieben. Ich muss aber etwas weiter ausholen.

Weiterlesen

[Laufveranstaltung] 5. Döbelner Halbmarathon (18.09.2016)

5-Doebelner_Halbmarathon_Finisher

Letzte Woche haben meine Schwester und ich uns spontan überlegt, dass wir gerne einmal gemeinsam bei einem Volkslauf starten würden. Denn Jule hat dieses Jahr auch angefangen ein bisschen zu Laufen und Gefallen an Laufveranstaltungen gefunden, nachdem sie mit ihrer Freundin im August beim Deutsche Post Ladies Run teilnahm. Da es geplant war, dass ich in der 38 bei Jule zu Besuch bin, haben wir mal im Internet geschaut, ob zufällig eine Laufveranstaltung am 19.09. stattfindet. Und tatsächlich. Der 5. Döbelner Halbmarathon wurde ausgetragen. Ausgeschrieben waren neben dem Halbmarathon und den verschiedenen Kinderläufen auch ein 2,5km-Lauf, ein 5km-Lauf und ein 10km-Lauf. Da Jule noch nicht ganz so lange trainiert, entschieden wir uns, uns bei dem 5km-Lauf anzumelden. Weiterlesen