[Tagebucheintrag] Ein Lauf in der alten Heimat

Gestern noch bei meiner Schwester Laufen gewesen und heute schon in meiner alten Heimat die schöne Naturstrecke genossen.

image

Am Morgen als mich Omi um Acht Uhr weckte, hatte ich so gar keine Lust laufen zu gehen. Erst dachte ich, ich lasse es ausfallen und bleibe einfach im Bett. Dann überredete ich mich doch, denn Opi hat mir gestern extra eine schöne Strecke vorgeschlagen und sie waren beide auch eh nicht da.
Also lief ich einfach los und drehte eine Runde um die Maasdorfer Teiche.

image

Und ich muss sagen, ich habe es keine Minute bereut. Im Gegenteil. Ich habe es genossen und wollte gar nicht nach Hause. Ich habe euch auch ganz viele Fotos gemacht, weil ich euch einfach die schöne Natur zeigen wollte. Brandenburg ist ein schönes Bundesland. Vor allem der Elbe Elster Kreis ist toll 😍.

Ich bin über Maasdorf zu den Teichen gelaufen und dort an einem großen Feld vorbei gekommen.

image

Anschließend lief ich auf einer Fußgängerbrücke an der Straße entlang und beobachtete kurz die Schwäne auf dem Teich.

image

image

Zu diesem Zeitpunkt entschied ich dann, dass ich heute die Zeit ignoriere und die schöne Natur genieße.
Ea war so toll, die Fische im Teich schwimmen zu sehen und die Schwäne zu beobachten.

image

Am Wochenende ist dort auch abfischen. Dann werde ich vorbei fahren und mir einen frischen Fisch holen.

image

Auch heute waren schon einige Angler da. Aber ich habe sie nicht fotografiert. Dafür fotografierte ich aber die witzigen Vogelscheuchen die überall an den Teichen standen.

image

Die Vogelscheuchen sind eigentlich eine wirklich witzige Idee.

image

image

image

Auf dem Rückweg entdeckte ich noch ein tolles Haus.

image

Nach etwa neun Kilometer und eine Stunde später war ich wieder glücklich und gut gelaunt bei meinen Großeltern.
Es war großartig diese Runde gelaufen zu sein. Ich hatte danach richtig gute Laune. Und die Luft war so schön frisch. Gut, dass ich meinen inneren Schweinehund besiegt habe und los gelaufen bin 😀.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s