[Tagebucheintrag] 29.09.2015 – Zumba Step

Am Dienstag war ich nach über zwei Monaten mal wieder beim Zumba Step. Die Stunde war unheimlich lustig, da mir viele dumme Verhaspeler passierten.

Nachdem ich so lange nicht mehr beim Zumba war, gab es einige neue Lieder auf der Playlist, die ich nicht kannte. Somit habe ich mich ständig verhaspelt und nicht nur einmal eine falsche  Bewegungen gemacht. Da ich vorne stand, was im Nachhinein gesehen
eine ziemlich blöde Idee war, schaute meine Trainerin auch immer mal in meine Richtung und so musste auch sie über meine teilweise komischen Bewegungen lachen. Auch sie hat sich einmal so verhaspelt, dass sie selber lachen musste.
Ich musste auch feststellen, dass Zumba Step recht anstreben, wenn man es eine Weile nicht gemacht hat. Das wir mir gar nicht so bewusst. Scheinbar habe ich über den Sommer wirklich an Kraft verloren. Das muss ich unbedingt nachholen und regelmäßiger wieder zum Zumba Step gehen.

Die neuen Lieder selber fand ich toll. Die Lieder machten gute Laune und hatten wirklich schöne, teilweise auch lustige, Bewegungsabläufe.

Ich muss jedes Mal wieder feststellen, wenn ich Zumba lange nicht gemacht habe, wie viel Spaß es mir macht und wie es mir gefehlt hat.

Ihr müsst es unbedingt mal ausprobieren. Und einfach nicht beim ersten oder zweiten Mal den Mut verlieren. Es ist wirklich ein toller und spaßiger Sport :mrgreen:

Advertisements

Ein Gedanke zu “[Tagebucheintrag] 29.09.2015 – Zumba Step

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s