DANKE! Und Mitmach-Aktion #wirsporteln

Hallo ihr lieben Leser,

ich wollte einfach mal „DANKE“ sagen und habe mir für euch spontan eine kleine Mitmach-Aktion überlegt.

Ich habe meinen Blog jetzt seit Dezember letzten Jahres. Und obwohl ich keine Spitzensportlerin bin und meinen Sport aus purer Freude betreibe (und dafür, dass ich Schokolade essen kann :-)), habe ich bereits 51 Abonnenten und viele Leser.

Dafür möchte ich einfach mal Danke sagen. Ich möchte mich einfach mal bei euch allen bedanken, dass ihr meinen Blog lest. Es ist für mich richtig motivierend wenn ich einen Beitrag geschrieben habe und ein paar Minuten später die ersten Likes angezeigt werden. Ich freue mich wirklich über jeden Like. Vor allem ist es schön, dass ihr als Leser meines Blogs nun auch regelmäßig kommentiert. Jetzt wird mein Blog langsam wirklich lebendig.

Besonders freue ich mich auch über meine Stammleser, die regelmäßig auf meinem Blog wiederkehren :-).

Ihr seid es die auch mich motivieren. Denn ich möchte für euch regelmäßig Posts und Tagebucheinträge schreiben und euch von meinen sportlichen Aktivitäten berichten. Ich hoffe natürlich, dass ich auch den einen oder anderen von euch motivieren kann und es schaffe den inneren Schweinehund mit zu vertreiben.

Damit komme ich auch zur Mitmach-Aktion #wirsporteln.

Was haltet ihr davon, wenn ihr mir einfach mal einen Tagebuchbericht von euren sportlichen Aktivitäten schickt und ich diesen auf meinem Blog veröffentliche? Ich glaube es würden richtig viele tolle Beiträge zusammenkommen. Dabei ist es egal, ob ihr einen Beiträge über euer Fußballtraining, eurem Feierabendlauf oder Walk, euren Besuch im Fitnesstudio, eurem Golf- oder Tennisspiel schreibt. Hauptsache ist doch, dass es hat Spaß gemacht. Und je nachdem wie viele von euch an der Aktion teilnehmen, veröffentliche ich jede Woche ein oder zwei Beiträge. So lange, bis ich alle Beiträge veröffentlicht habe. Denn es ist ja nicht das „Ich“ was zum Sport motiviert, sondern das „wir“. Mir liegt wirklich viel an dem „wir“. Denn in der Zeit, wenn ich beim Zumba bin oder Laufen gehe, machen auch von euch ganz viele Sport. Wir sind eine Gemeinschaft und haben ein gemeinsames Interessengebiet. Ich habe sooo viele nette Sportler während der Zeit kennen gelernt, dass hätte ich wirklich nicht für möglich gehalten. Und ich möchte euch auch ein Stück der Freude zurückgeben, die ihr mir macht, in dem ich seit nun fast einem Jahr meinen Blog lest.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr mir eure Beiträge an zwinkerlingsfitnesstagebuch@gmail.com schickt. Vielleicht können wir gemeinsam über diese Aktion weitere Menschen erreichen, die auch mit dem Sport anfangen oder sich einfach über unsere Geschichten erfreuen.

In jedem Fall: Ich DANKE euch, dass ihr meinen Blog lest :-).

Von ganzen Herzen,

Liebe Grüße

Claudia

Advertisements

2 Gedanken zu “DANKE! Und Mitmach-Aktion #wirsporteln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s