[Tagebucheintrag] Laufen bei meinen Großeltern

image

In der letzten Woche war ich zu Besuch bei meinen Großeltern in Zeischa (Brandenburg) und bin dort auch ein paar Mal gelaufen.

In Zeischa hatte ich die Möglichkeit einfach mal wieder auf einer flachen Strecke zu laufen und auch mal wieder auf einem anderen Boden.
Die Strecke auf der ich lief hatte Kiessand, Kieswege, Waldwege und ein bisschen Asphalt. 

image

Das Laufen am Strand des Baggersees entlang war einfach wunderschön, aber auch anstrengend. Nach dem ersten Mal laufen hatte ich sogar ein wenig Muskelkater. Ich war erstaunt, dass es vom Gefühl her doch so einen riesen Unterschied macht, ob man auf einem festen Waldboden, wie ich ihn im Odenwald habe, läuft oder auf einem Waldboden der hauptsächlich aus Sand besteht. Ich mag den aus Sand ehrlich gesagt lieber. Für mich läuft es sich viel angenehmer.
Die Strecke hatte ca. 6,8 km. Sie war zwar nicht lang, aber bei Temperaturen um die 30 Grad Celsius völlig ausreichend.

image

Da es tagsüber so warm war, lief ich jeden Morgen zwischen 7 Uhr und 7:30 Uhr los. Dann konnte ich auch noch die Vögel zwitschern hören und die frische Morgenluft einatmen.
Die ersten Tage machte ich einen gleichmäßigen Lauf und ließ meine Gedanken dahinschweifen. Am dritten Tag baute ich dann mal ein Intervalltraining aus meiner Endomondo App ein. Ich kam mit dem Intervalltraining auf flacher Strecke wesentlich besser klar, als bei mir zu Hause. Das beschleunigen am Strand ist aber dennoch anstrengend.
Nach dem Laufen bin ich dann immer ins Wasser gesprungen und habe mich erfrischt. Das war einfach nur herrlich :mrgreen:.

image

In den nächsten Tagen werde ich Euch die Laufstrecke ich einmal genauer vorstellen. Da man im Waldbad Zeischa Zelten kann, könnte die Strecke vielleicht für einige ganz interessant sein. Vor allem für Triatleten, da man nicht nur laufen, sondern auch schwimmen und gut Rad fahren kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s