[Rezeptidee] – Feldsalat mit Lachs

Rezeptidee Feldsalat mit Lachs

Ich habe mir vorgenommen mehr Salat zu essen und überlegte dann, wie ich meine Salate interessanter kombinieren könnte.

Ich hatte noch im Kopf, dass mir gebratener Lachs mit Salat hervorragend schmeckte. Und auch, dass ich den Feldsalat mit Äpfeln bei meiner Mama lecker fand. Also kombinierte ich alles und schnitt noch etwas Mozzarella mit rein.

Das Ergebnis hat mich so begeistert, dass ich das Rezept gerne mit euch teilen möchte. Bestimmt gibt es das auch schon irgendwo im Internet, aber ich dachte es könnte für Euch ja einfach eine Anregung für ein Mittag- oder Abendessen sein.

Das Rezept ist für zwei Portionen und pro Portion ca. 525 kcal

Zutaten:

  • 150g Feldsalat
  • 1nen großen Apfel
  • 1nen Mozzarella (100g sind glaub in der Verpackung)
  • 100g Räucherlachs in Öl angebraten

Zubereitung:

  • Den Feldsalat waschen und in eine große Schüssel geben. Anschließend den Apfel und den Mozzarella klein scheiden und ebenfalls in die Schüssel geben.
  • Als Sauce habe ich Öl mit Kräutern und etwas Pfeffer verwendet. Nach Belieben kann man hier aber auch eine andere Sauce drüber gegeben werden.
  • Den Salat umrühren und ziehen lassen.
  • In der Zwischenzeit das Öl in der Pfanne erhitzen und den Lachs anbraten.
  • Ist der Lachs fertig, den Salat nochmals umrühren.

Anschließend den Salat und den Lachs auf dem Teller anrichten.

Und schmecken lassen :-).

Ich wünsche euch einen guten Appetit.

Advertisements

2 Gedanken zu “[Rezeptidee] – Feldsalat mit Lachs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s