[Tagebucheintrag] Sonntagslauf

image

Gestern war ich faul. Also entschied ich mich heute zum Sonntag eine Runde zu drehen.
Die Sonne hat schon so schön gelacht, dass ich mit T-Shirt gelaufen bin. Anfangs war es zwar noch etwas kühl, aber wenn ich laufe, wird mir ja nach einer Weile eh warm.
Es ist ein mega schönes Gefühl wieder mit T-Shirt und kurzer Hose laufen zu können. Ich mag den Frühling, da sich die Stimmung bei mir wieder hebt und ich mich über jeden Sonnenstrahl freue. Außerdem ist das Wetter perfekt für Sport, nicht zu kalt und nicht zu heiß. Und es wird früh hell und bleibt lange hell, sodass ich wieder früh morgens und abends laufen gehen kann.

Mein Lauf heute war schön. Ich habe über meine kommende Woche nachgedacht, über meine ToDo’s und was ich alles so tolles auf meinen Blogs machen kann.
Ich habe auch ein paar Ideen gehabt, die ich in der nächsten Zeit umsetzen werde. Nebenbei hörte ich ein wenig Musik. So kamen mir die 8km wie 5km vor und ich wäre am liebsten noch weiter gelaufen.
Eigentlich wäre es schön wenn meine Schwester mich bald mal wieder besuchen käme, dann könnte ich mit ihr gemeinsam Laufen gehen und viele tolle Bilder machen. So weit weg fehlt sie mir.

Hier mal meine Runtastic Auswertung von heute:

image

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s