[Gesunde Ernährung]: Joghurt-Kiwi-Frühstück oder -Snack

Kiwi Joghurt Nüsse Snack

Mir ist es wichtig morgens zu frühstücken. Es heißt ja immer so schön: „Frühstück ist die wichtige Mahlzeit des Tages“. Opi sagt immer: „Und wenn du nur einen Bissen isst, aber ohne Frühstück geht es nicht aus dem Haus“. Und daran halte ich mich. Zumal ich persönlich dann den ganzen Tag über weniger Hunger habe.
Aber ich mag nicht immer Müsli essen und brauche doch immer mal eine Abwechslung. Und gerade jetzt im Frühling, ist eine erfrischende Mahlzeit immer gut.

Daher möchte ich euch heute mein Kiwi – Joghurt Frühstück vorstellen.
Die Zutaten sind für eine Portion.
Das Frühstück hat ca. 260 kcal

Inhalt:
– Naturjoghurt 1,5% Fett
– Eine halbe Kiwi
– 10g Nüsse – ich habe die Seeberger Nussmischung verwendet

Wer es noch etwas süßer haben möchte, kann noch Honig oder Ahornsirup in den Joghurt tun.

Diese Mahlzeit eignet sich ändert nicht nur als Frühstück, sondern ist auch als Snack für Zwischendurch ganz lecker.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s