[Produkttest] Pioneer In-Ear-Kopfhörer SE-CL501-P

Pioneer In-Ear-Kopfhörer SE-CL501-P

Ich habe lange nach vernünftigen Kopfhörern gesucht, die beim Sport, insbesondere beim Laufen auch vernünftig halten. Allerdings wollte ich keine 40 € für ein Paar Kopfhörer ausgeben.

Preis:
Als ich Weihnachten dann durch den Saturn gelaufen bin, entdeckte ich die Pionieer Kopfhörer. Sie waren gerade für 9,95€ im Angebot. Da sie mir von der Farbe her gut gefallen haben, kaufte ich sie mir. Ich dachte, bei 10 Euro kann ich jetzt nicht viel falsch machen und sollten sie nicht funktionieren, kann ich sie auch noch zum normalen Musik hören nutzen.

Tragetauglichkeit:
Und es war eine gute Entscheidung. Dies sind meine besten Kopfhörer die ich je hatte. Aufgrund der drei verschiedene Ohrstücke, konnte ich mir ein für mich passendes Ohrstück heraussuchen. Durch die „ergonomische“ Form halten die Kopfhörer gut im Ohr und rutschen beim Laufen nicht heraus. Die Länge der Kabel ist ausreichend lang, sodass ich das Smartphone auch in die Jackentasche meiner Laufjacke stecken kann oder es in der Hand halten. Auch die Kabel sind leicht, sodass diese, wenn sie durch die Bewegung ein wenig pendeln, die Kopfhörer nicht aus dem Ohr ziehen. Ich nutze sie auch während des Winters und hatte Sie bei Regen dabei. Auch wenn die Ohrhörer nass werden, halten sie noch gut im Ohr. Im Winter trug ich manchmal eine Mütze und manchmal ein Stirnband. Auch dies funktionierte mit den Kopfhörern gut.

Klang:
Den Klang kann ich jetzt natürlich nicht mit teuren Beats Kopfhörern vergleichen (hatte nie welche), finde ihn aber gut. Ich kann die Musik wenn ich möchte sehr laut machen, sodass auch der Bass ordentlich „rumst“ und mich vollkommen von der Musik einhüllen lassen. Ich höre meine Musik aber nicht sooo laut, sondern stelle es immer auf normale Lautstärke und bin mit dem Klang vollkommen zufrieden. Und wenn mal ein Anruf eingeht, kann ich mit den Kopfhörern auch gut telefonieren.

Farben:
Durch die verschiedenen Farben habe ich sogar die Möglichkeit, meine Kopfhörer nach meinem Outfit zu wählen. Die Kopfhörer sind in Schwarz, Weiß, Blau, Grün, Rot, Pink und Orange erhältlich.

Fazit:
Aufgrund des tollen Preis-Leistungs-Verhältnis ist der In-Ear-Kopfhörer SE-CL501-P von Pioneer eine wirkliche Empfehlung wert.

Bewertung: ☺☺☺☺☺

Und das sagt der Hersteller:
Webseite: hier klicken

Geschlossener, dynamischer In-Ear-Kopfhörer mit 100 mW (Modell 2013) ()

Dieser preisgünstige Kopfhörer verfügt über ein geschlossenes System für beste Schallisolierung und kraftvolle Basswiedergabe.
Für eine komfortable und sichere Passform werden drei verschiedene Ohrstücke mitgeliefert.
Dieser Kopfhörer ist in Schwarz, Weiß, Blau, Grün, Rot, Pink und Orange erhältlich.
Schwarz: SE-CL501-K
Weiß: SE-CL501-W
Blau: SE-CL501-L
Grün: SE-CL501-G
Rot: SE-CL501-R
Pink: SE-CL501-P
Orange: SE-CL501-M

Technische Daten:
• Bauart: Geschlossener, dynamischer In-Ear-Kopfhörer
• Frequenzgang: 20 – 20,000 Hz
• Impedanz: 24 Ω
• Max. Belastbarkeit: 100 mW
• Wirkungsgrad: 100 dB
• Treiber: 9 mm
• Anschluss: Gerader 3,5 mm Stecker (vernickelt)
• Kabellänge: 1,2 m (Y-förmige OFC-Litze)
• Zubehör: Ohrstücke (S / M / L)
• Gewicht (ohne Kabel): 4 g

Advertisements

Ein Gedanke zu “[Produkttest] Pioneer In-Ear-Kopfhörer SE-CL501-P

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s