Frustlauf, FSoG und das Wunder der Natur

WinterlandschaftHeute war echt nicht mein Tag. Mein Kopf ist voll und ich bin müde. Willkommen am Ende der zweiten Klausurenwoche. Aber was tun an solchen Tagen, wenn man noch weiter lernen muss, aber gerade eine Pause braucht?

Ich ziehe in diesem Fall meine Laufschuhe an und laufe einfach eine Runde durch die Natur. An Tagen wie heute habe ich dann keine Lust mich mit Leistung selber zu strizen. Aber das muss ja auch nicht sein. Heute bin ich einfach losgelaufen, so schnell die Beine und der Kopf wollten und habe die Bilder der Natur genossen. Ziel und Motto: einfach den Kopf frei bekommen und abschalten. Und mal im Ernst, was gibt es denn schöneres und aufbauenderes als ein sonniger Tag mit viel Schnee? Ganz ehrlich, da kommt kaum etwas heran. Mich tankt die Sonne auf und gibt mir wieder Kraft und Energie und die kalte frische Luft pumt so viel Sauerstoff in mein Gehirn, dass dieses sogar mit sich reden lässt, wieder ein wenig zu arbeiten. Und das Beste daran: Ich hatte heute die aufbauendste Musik auf den Ohren die ich nur haben konnte. Denn heute kam das Album mit den Soundtrack zum Film von Fifty Shades of Grey auf dem Markt. Am 12.02., also in 6 Tagen und 30 min, ist es dann endlich soweit – der langersehnte Kinobesuch. Geht von euch jemand ins Kino zu Fifty Shades of Grey oder hat sogar schon Karten im Vorverkauf erworben, so wie ich? Ich freue mich auf jeden Fall schon riesig darauf und bin schon ganz aufgeregt. Bei so viel Vorfreude, toller Musik und schönen Bildern konnte ich nicht anders als gut gelaunt nach Hause zu kommen.

Ich freue mich darüber, dass wir endlich mal wieder einen so tollen Winter haben.

Hier noch die Impressionen von heute:

Fifty Shades of Grey - SoundtrackWinterlandschaftWinterlandschaft Winterlandschaft Winterlandschaft Winterlandschaft Winterlandschaft Winterlandschaft

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s