Das Brot und ich

image

Heute war nicht so mein Tag. Noch dazu hatte ich auch gar keine richtige Lust heute Sport zu machen. Aber ich nutze die Notwendigkeit, dass ich noch Erledigungen im Ort machen musste und wir noch Brot brauchten. Also lief ich nach ca 2km am Bäcker vorbei und kaufte Roggenbrot. Und dann kam auf einmal der Bäckermeister mit frischen Berlinern aus der Backstube. Da konnte ich einfach nicht wiederstehen und nahm meinem Freund und mir einen mit. Naja, da ich gelaufen bin, brauche ich nun auch kein schlechtes Gewissen zu haben. Die Kalorien des Berliners habe ich ja schon verbraucht.
Auch wenn das Laufen mit einem Brot in der Hand nicht sooooo toll ist, bin ich im Emteffekt froh, mich doch aufgerabbelt zu haben. Die frische Luft tut einfach gut.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s