Samstag: Joggen gehen

Heute war sehr schönes Wetter zum Laufen. Bei 6°C und etwas Wind nutzte ich mal wieder die Gelegenheit und ging meine 5 km Laufen. Da ich mitten auf dem Berg wohne, komme ich auch um die „Berge“ nicht herum, die ich hoch und runter laufen muss. Aber daran gewühnt man sich schnell. Was mich jedoch heute daran hinderte Vollgas zu geben, war mein Rücken der mir mal wieder weh tat. Da ich bereits zwei Bandscheibenvorfälle hatte, kommt es hin und wieder mal vor, das mein Rücken etwas weh tat. Dahe rmusste ich immer mal wieder eine Passage einbauen, bei der ich gehen bzw. walken musste. Der Laune tat es jedoch keinen Abbruch. Ich mag das Gefühl an der frischen Luft zu laufen und die Tiere zu beochten, die über die Felder flitzen. Auch, weil ich beim Laufen den Kopf frei bekomme und sehr gut nachdenken kann. Oftmals höre ich auch Musik. Heute lief ich zu den Klängen der Big City Beats Vol. 21. Angeblich soll ja die Playlist auf dem Smartphone eine Menge über den Menschen verraten.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s